Weihnachtszeit Weihnachtsbuch Band 1 und Band 2
Weihnachten 2016 2017 Texte Gedichte
Advent basteln Weihnachtsbasteln Weihnachtliche Geschichten Weihnachtskarten Winter Neujahr Gedicht Frieden Advents Christliche Weihnacht Gedanken Kinder Klein Silvester Christlich Text Brauchtum Vorwort Freud Bastel Friede Deutschland Winterzeit Eifel Leid Mosel

Weihnachtszeit IIWeihnachtszeit, Band II, Geschichten und Gedichte von Eifel, Mosel, Hunsrück von Christel Aretz.
Nach dem Erfolg ihrer Sammlung weihnachtlicher Geschichten hat Christel Aretz auch dieses Jahr wieder Texte und Gedichte mit Bezug auf den Eifel-, Mosel- und Hunsrück-Raum zusammengestellt.
Regionale Autoren beschreiben die Advents- und Weihnachtszeit sowie den Beginn des neuen Jahres, schildern Erlebnisse und Begebenheiten in Vergangenheit und Gegenwart.
184 Seiten, ca. 12,5 x 19,2 cm, broschiert, Mehr ... E-Mail

Vorwort zum Band 1
Seit Jahrhunderten ist das Weihnachtsfest der christliche und weltliche Höhepunkt des Jahres. Es ist die Zeit der Erwartung, der Sehnsucht, der Hoffnung und des Glaubens. Es ist auch zugleich das Fest der Kinder und der Geschenke.
Natürlich ist dieses Fest, wie die gesamte Gesellschaft, Entwicklungen und Wandlungen unterworfen. Diese Anthologie will diese Entwicklungen und Wandlungen widerspiegeln.
"Als ich noch klein war ..." So werden viele Erzählungen zur Weihnachtszeit beginnen. Doch die Erinnerungen verblassen mit der Zeit. So geht wertvolles Volksgut verloren. Es ist eine wichtige Aufgabe der Gegenwart, dieses Volksgut zu erhalten, um es den folgenden Generationen zu überliefern, und es somit vor dem Vergessen zu bewahren.
Aufgrund der vielen zurückliegenden Jahre, war es leider nicht möglich, trotz intensiver Bemühungen, alle Autoren ausfindig zu machen. Sie wären sicherlich heute hocherfreut, dass ihre Erzählungen und Gedichte nicht vergessen, sondern diese der Öffentlichkeit wieder zugänglich sind.
Das Weihnachtsfest ist naturbedingt fest verbunden mit der Winterzeit. Die Winterzeit war in der Vergangenheit auch häufig eine Zeit der Not und der Entbehrungen. Deshalb ist die Sehnsucht der Menschen nach einer Verbesserung der eigenen Situation eng in das weihnachtliche Gedankengut eingebunden. Schicksalsschläge werden in der Weihnachtszeit besonders hart empfunden. Daher die große Sehnsucht nach "Frieden auf Erden."
Die vorliegende Sammlung zeigt in großer Vielfalt Freud' und Leid zur Weihnachtszeit im Laufe der letzten hundertfünfzig Jahre. Sie enthält Texte, Gedichte, Überlieferungen und Erlebtes aus Eifel, Mosel und Hunsrück. Sie ist somit zugleich auch ein historisches Dokument.
Mein ganz besonderer Dank für die Überlassung der Beiträge gilt den Autoren und Rechtsinhabern der verschiedenen Arbeiten.
Christel Aretz

Vorwort zum Band 2
Das Buch "Weihnachtszeit – Geschichten und Gedichte von Eifel, Mosel, Hunsrück" hat im vergangenen Jahr eine so gute Aufnahme gefunden, dass ich ermutigt bin, einen zweiten Band der Öffentlichkeit zu präsentieren.
Es ist erstaunlich, wie viel Material zum Thema Winter- und Weihnachtszeit aus der Region Eifel, Mosel und Hunsrück in den verschiedenen Archiven und im Privatbesitz vorhanden ist. Das Weihnachtsfest hat immer wieder die Menschen veranlasst, sich Gedanken über die Zeit der Erwartung, der Sehnsucht, der Hoffnung und des Glaubens zu machen und diese niederzuschreiben. Viele Geschichten spiegeln Brauchtum und Überlieferungen vergangener Zeiten wider.
Das Weihnachtsfest ist naturbedingt fest verbunden mit der Winterzeit. Die Winterzeit war in der Vergangenheit auch häufig eine Zeit der Not und der Entbehrungen. Schicksalsschläge in dieser Zeit werden als besonders schmerzhaft und bedrohlich empfunden, weil der "Frieden auf Erden" nicht mehr verstanden wird. Deshalb ist die Sehnsucht der Menschen nach einer Verbesserung der eigenen Situation eng in das weihnachtliche Gedankengut eingebunden.
Wer die Gegenwart verstehen will, muss die Vergangenheit kennen.
Die Erinnerungen an frühere Zeiten verblassen allmählich und gehen im Laufe der Jahre verloren. Darum ist es wichtig, diese Erinnerungen aus früheren Zeiten zu sammeln, zu archivieren und zu veröffentlichen, um sie somit vor dem Vergessen zu bewahren.
Die vorliegende Sammlung zeigt wieder in großer Vielfalt Freud' und Leid zur Weihnachtszeit. Die älteste Aufzeichnung stammt aus dem Jahre 1789.
Mein ganz besonderer Dank gilt den Autoren und Rechtinhabern für die Überlassung der Beiträge.
Christel Aretz

Adventsmarkt Nikolausmarkt Weihnachtsmarkt Weihnachtsmärkte

Weihnachtsfeier Weihnachtsfeiern 2016 2017 Ideen Betriebsfeier Idee Feier Frankfurt Hamburg Berlin Betriebsausflug Event Tipps Firmenweihnachtsfeier Schiff Düsseldorf Betriebsweihnachtsfeier Firma

Weihnachtsmotive

Weihnachtskugel Weihnachtskugeln

Weihnachtskrippe

Festtagsreisen Weihnachtsurlaub

Silvester, Neujahr 2016 2017

Silvesterreisen

Silvesterurlaub

Freie Hotelzimmer und Ferienwohnungen im Advent, zu Weihnachten, Silvester, Neujahr und im Januar 2016 2017

Christmas cards - Christmas travel - Christmas markets

.

© 1997-2016 www.weihnachten-info.de | E-Mail | Impressum Alle Rechte vorbehalten.
Stand:Samstag, 30. Januar 2016   Änderungen vorbehalten.  Ohne Gewähr.
URL dieser Seite:file:///C:/Dokumente und Einstellungen/Webmaster1/Eigene Dateien/Eigene Webs/weihnachten-info-de-m5281-weihinfo/weihnachtsbuch/index.html